Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Space Mission:**

 

Im Rahmen der Space Mission:**
werden KünstlerInnen in, mit und an Nachhaltigkeit arbeiten und dabei in neue Regionen vorstoßen, die so noch nie betrachtet wurden.

 

Crossover Nachhaltigkeit - ein kreativer Lösungs-Ansatz

 

Den Abschluss im Reigen der ARCHER TYPES:**-Studien bildet in 2020 die 'Space Mission'.

In der Space Mission:** werden die bisherigen Ergebnisse aller Untersuchungen kreativ, diskursiv und auch disruptiv zur bisherigen Praxis von KünstlerInnen aller Richtungen und Professions-Bereiche in qualitativen und auch freien Untersuchungs-Designs aufgearbeitet und im gesellschaftlichen Miteinander erleb- und gestaltbar gemacht.

Das Spektrum der Beteiligten wird dabei neben Angehörigen der klassischen 'Künste' auch Crossover-Kunstschaffende, Musiker, Komponisten, Autoren und Poeten umfassen.

Die Ergebnisse der Space-Mission kontextualisieren die qualitativen und quantitativen Resultate der anderen Studien und bilden eine sensuale Ergänzung in Form von Präsentationen und Ausstellungen bei der Vorstellung des Abschlussberichtes zum Projekt auf der Abschluss-Konferenz ARCHER TYPES Meetup:** im November 2020 (geplant).