Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nachhaltigkeits-Maxime

 

Das ARCHER TYPES:**-Projekt will
ein umfassendes Nachhaltigkeits-verständnis fördern.
...

 

Ressourcen definieren Chancen - und Engpässe

Das ARCHER TYPES:**-Projekt will ein umfassendes Nachhaltigkeitsverständnis fördern.

Dies umfasst eine konsequente Ressourceneffizienz  - auch in sozialer Hinsicht - und damit ausdrücklich auch die Weiterentwicklung aller AkteurInnen.

Die AkteurInnen sollen entsprechend Zugang zu den Ergebnissen der Studie erhalten, um damit in ihrem organisatorischen Kontext weitere Entwicklungsschritte erarbeiten zu können und so die Nachhaltigkeit der eigenen Arbeit zu unterstützen.

Die Außenwirkung von gelebten Ideen und Engagement als Inspiration für andere, ist essentieller Bestandteil des Projekt-Ansatzes von ARCHER TYPES:**

Nur wenn ein Engagement für Nachhaltigkeit attraktiv, machbar und sinnvoll wirkt, wird der dringend
benötigte Wandel umsetzbar sein.

 

Nachhaltigkeits - Maxime der ARCHER TYPES:** - Studie, 1. Oktober 2013